Streit geschieht...

Je nach Temperament erfolgt spontane Auseinandersetzung.

Reden ist Silber - Schreien ist gold.

Nicht runterschlucken- Wut muß raus. Die "Stillen" haben nur andere, aber auch schmerzende Methoden

Tränen müssen fließen

Ungeweinte Tränen belasten Dich für immer. Gut,wer einen Freund /Freundin hat. Oder in Therapie nachholen - in einer Gruppe oder in den "inneren Bildern" als Einzelsitzung.

Sich loslassen bringt Entspannung. "Festgehalten werden" hilft.

Frösche stehen symbolisch für klitschig und eklig, für "Neins". Dies gilt es anzunehmen. Das geht nicht mit dem Kopf - liebe Deinen "Nächsten" - nicht intellektuell. Dein "Gegenüber" wird nicht zum Prinzen, wenn Du ihn küsst - er will an die Wand geworfen werden.

Dann wird er zum Traumprinzen

Fröhlichkeit und Lebendigkeit entsteht durch spontane - nicht eingefahrene - Auseinandersetzung.

Dies kann in Tiefenentspannung in den inneren Bildern nachgeholt werden. Alte Geschichten werden so abgeschlossen und die Energie wieder frei. Es funktioniert!